Freitag, 28. Januar 2011

Journey für's Wochenende

Da Journey grade irgendwie einen Hype erlebt (siehe Glee bei Opra), muss ich einfach mal wieder an eine der geilsten Bands der Musikgeschichte erinnern!

 
Das sich nun zahnspangentragende Teenies zum Zwecke des Kommerz jeglichem Respekt entledigt haben und in Zeiten von DSDS, Supertalent und sonstigem Fernsehschrott so was erlauben: traurig.


Songs wie "Stone in Love", "Ask the lonely" und "Don't stop believin'" geben Gänsehaut-Gitarrenriffs und Langhaarfrisuren eine uneingeschränkte Daseinsberechtigung. Da gehören keine pubertierenden Gören mit kleinen Kopfhörern im Ohr in eine Talkshow! Da gehören Männer in engen Jeans, langen Haaren und einem Gefühl für Rock ans Werk!

Und deshalb zum Wochenende:



Johnny Deluxe Urteil: Journey muss man lieben!

Kommentare:

Die geilsten Beiträge aller Zeiten